Für Ihre körperliche GESUNDHEIT und Ihr Seelen-GLÜCK!

Andreas Vrana

Ischiasschmerzen

Im Lenden- und Kreuzbeinbereich liegt das größte Nervengeflecht des Menschen, das Kreuzgeflecht (Plexus sacralis). Aus diesem Nervengeflecht werden das Gesäß, ein Teil des Damms und die unteren Gliedmaße mit Nervenästen versorgt. Der längste und der stärkste Nerv, der Ischiasnerv entspringt aus diesen Nervengeflecht. Kommt es zu Wirbelverdrehungen, Bandscheibenvorwölbung oder Bandscheibenvorfall, oder Kreuzbeinverkantung, dann wird der Ischiasnerv gereizt, bzw. gequetscht. Ziehende Schmerzen in die Oberschenkel bis hinunter zu den Zehen sind die Folge.

Behandlung | Lösungsansatz

Bei der Voruntersuchung prüfe ich, Körperhaltung, und ob eine Beinlängendifferenz, oder/und ein Beckenschiefstand und Wirbelverdrehungen vorliegen. In weiterer Folge legt sich der Klient mit der Bauchseite auf die Liege. Mit dem Aktivator wird der gesamte Körper in Schwingung gebracht. Dadurch bekommen die Muskeln eine Tiefenentspannung. 

In weiterer Folge fühle ich, wo mögliche Wirbelverschiebungen sind. Durch energetische Berührungen gebe ich den Körper Impulse, damit sich die Energieblockaden lösen können. Durch das wiederholte Berühren spüren die meisten Klienten den verbesserten Unterschied während der Behandlung. Es folgen sanfte Griffabfolgen. Mit meinen Händen bringe ich den gesamten Körper in Schwingung. Während der Behandlung unterstützen mich ätherische Öle. Dadurch werden weitere Aspekte angeregt.

  • Das Kreislaufsystem wird angeregt
  • Das Lymphsystem wird gestärkt
  • Eingelagerte Schlackenstoffe werden gelöst
  • Die Gelenke erhalten wertvolle Nährstoffe
  • schmerzlindernd

Informieren Sie sich bei einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch über die vielen Möglichkeiten, Ihrem Körper mehr Wohlempfinden und Ihrem Leben mehr Freude und Glück zu geben. Schreiben Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an, TelNr.: 0676 4355696 oder 02745 24161. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.